Genussgriller Kleimann - zur Startseite wechseln

NEWS BLOG

Timing ist alles

Ein Grillabend will geplant werden. Das richtige Timing und die Vorbereitung der Beilagen sind das Geheimnis für einen entspannten Grillabend mit Ihren Freunden.

Kohleringe für mehr Grillvergnügen

Mithilfe von Kohleringen kann man sich das Grillen erleichtern und die gewünschte Temperatur über mehrere Stunden konstant halten. Einfach mal ausprobieren.

Richtig anfeuern

Holzbriketts oder Kohle? Wir erklären, worauf es ankommt.

Räuchern – das Holz ist entscheidend

Holz eignet sich gut zum Räuchern. Jedoch ist es wichtig, die richtige Holzsorte zu verwenden. Denn Holz ist nicht gleich Holz.
Zeit für einen neuen Grill. Die Auswahl an Grills im Fachhandel ist enorm. Weil Dauer- und Gelegenheitsgriller ganz unterschiedliche Ansprüche an ihre Feuerstellen haben, stellen wir die verschiedenen Grillformen und ihre Vorzüge vor.

Die Würze macht's

Ob Fleisch, Fisch oder Geflügel – alles, was auf den Grill kommt, muss für den perfekten Grillgenuss gewürzt werden. Auch hier gilt die Devise: Geschmäcker sind verschieden. Mit den BBQ Rubs von Ankerkraut ist für jeden etwas dabei.

Urlaubsfeeling mit Antipasti

Das schmeckt nach Sommer in der Toskana: Antipasti benötigen kaum Aufwand und bringen Farbe auf den Teller. Alles, was man dazu braucht: eine Grillplatte für den Grill und jede Menge Grünzeugs.

Beilage mal anders: Brot vom Grill

Zu jeder Grillparty gehört Brot. Doch gekauftes Baguette mit Kräuterbutter wird schnell langweilig. Für Abwechslung sorgt selbstgemachtes oder gefülltes Brot vom Grill.

Saftiger Hochgenuss: Spareribs

Zusammen mit Pulled Pork und Beed Brisket gehören Spareribs zur „Holy Trinity“ des klassischen BBQ. Eins braucht man dafür definitiv: Zeit.

Rinderbrust Grillen – Beef Brisket

Beef Brisket hat viel mit Pulled Pork gemeinsam: Nicht zu heiß, vorsichtig und langsam mit einer großen indirekten Grillfläche garen. Und beide gehören zu den schwierigen Zubereitungsarten des BBQ.

Fisch grillen

Für alle Angler und Feinschmecker: Fisch vom Gill schmeckt einfach großartig. Die Zubereitung ist allerdings nicht einfach.

Premium Black Angus

Auf den argentinischen Estancias wachsen die Tiere unter den besten Bedingungen auf. Frische Luft und saftiges Gras versorgen die Rinder bestens. Am Rio de la Plata werden die Tiere dann versteigert.
2 von 3